Literatur

Literatur · 20. März 2019
Bela B. als Autor- gestern zu erleben gleich 2x in der ausverkauften Scheune Dresden.Der Schlagzeuger, Western-, Horror - und Comic -Liebhaber stellte sein erstes Schreibwerk vor: "Scharnow", ein fiktiver Ort in Brandenburg. Ein Supermarkt, ein paar schräge Typen ein bisschen Punk, ein bisschen "Hossa Hossa"..., und mehrere Mischmaschs wandern durchs Publikum....Was braucht es mehr für eine aktionsreiche Lesung des Die Ärzte -- Mitglieds Bela B.Felsenheimer. Den in der 2. Hälfte des Buches...
Literatur · 29. Dezember 2018
Nach denen mit soviel Seelenschmerz bisher von ihm geschriebenen Romanen offenbart sich im aktuellen, autobiographischen Roman von Philippe Besson, warum er das Mittel des Schreibens für sich gewählt hat. Eine Liebesgeschichte der besonderen Art und eine Herzensempfehlung von mir!

Literatur · 27. November 2017
Oskar Röhler "Selbstverfickung" beim Literaturfest am 26.11.2017